Domain Link
Sieh diesen Link
The Hole - Wovor hast du Angst?
The Hole - Wovor hast du Angst? (2009)
Bewertet: 5,7

An einem Tag wie die anderen explodierte in New York eine Atombombe. Eine Menschenmenge rettet sich in einem Unterschlupf unter einem Wolkenkratzer, dann herrscht Stille und Verzweiflung. Außerdem führst du dich selbst, zuerst findest du eine beruhigende Menge an Material, und du kennst dich und du hast Angst voreinander. Wenn die Vorteile weg sind, oder wenn sich herausstellt, dass sie weniger konstruktiv sind, gewinnen die atavistischen Nacktereien die Oberhand und das Schicksal nimmt den schrecklichen Weg. Mit "Frontière (s)" empfahl Xavier Gens ihn als Vertreter des neuen französischen Horrors und wollte nicht lange warten, nachdem seine Kollegin Aja dem Ruf Hollywoods gefolgt war. In diesem tristen Horror-Thriller ist es leicht zu sehen, wo die Luft drinnen ist, andere sind Panik, heimtückischer Wahnsinn und nackte Gewalt. Es gibt die Farbe und Tiefe der besten Künstler Charaktere, einschließlich Michael Biehn und Rosanna Arquette. Hardcore-Fans sind hier richtig.

Diejenigen, die einem nuklearen Angriff ausgesetzt sind, werden für einen Tag in der Wohnung gruppiert, wo sie in der Dynamik ihrer Angst und ihres Wohlbefindens leben.

Abenteuer Fantasy Thriller
52
0
Sie können diese Filme auch mögen:
Paddington 2
Die Entführung meines Vaters
Hunter x Hunter: The Last Mission
Die Croods
Kubo - Der tapfere Samurai
Mercenaries
Offline - Das Leben ist kein Bonuslevel
Spy Kids 4 - Alle Zeit der Welt
Lost Future - Kampf um die Zukunft
Avengers Confidential: Black Widow & Punisher
Resident Evil: Afterlife
Sands of Oblivion - Das verfluchte Grab